Skip to main content

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Beantragung von Rentenbescheinigungen und Prüfungszeugnissen

Bitte schauen Sie sich zu diesem Thema das Informationsblatt der Optonia an. 
Es ist (linkes Menue) downloadbar unter Info-Downloads / Info Rentenbescheinigung

Wann sind Meister-Prüfungen und Nachholtermine?

Die Prüfungstermine werden von der Prüfungskomission festgelegt und ca. 6 Wochen vor Ende des Kurses bekannt gegeben.
Nachholtermine sind i.d.R. bei der nächsten Prüfung, also ein halbes Jahr später möglich. Der früheste Termin für eine Nachprüfung ist möglich nach Ablauf einer Sperrfrist von 3 Monaten.
Grundsätzlich sind wichtige Termine auf der Homepage unter "Termine" einsehbar.

 

Wann gibt es den Stadtrundgang durch Diez?

Geplant ist die Kalenderwoche 10. Den genauen Termin wird die Stadtverwaltung in den nächsten Tagen bekanntgeben.

Muss man ein Meisterstück in der Prüfung fertigen?

Die Handwerkskammer sieht ein Meisterstück in der neuen Prüfungsordnung nicht mehr vor.

Warum verwenden wir in der Refraktion eine Messbrille statt Phoropter?

Mit einem Phoropter ist die MKH nicht möglich. Hinter einem Phoropter ist die wichtige Gesichtsmimik des Kunden nicht erkennbar. Auch ist die Distanz zum Kunden zu groß.

Wie bekomme ich Informationen über die Hörgeräteakustik?

Es wird ein Infoabend für die Hörgeräteakustik geplant.

Gibt es Klassenausflüge?

Ein Besuch von Birkenfeld mit Hochseilgarten und wirtschaftlichen Seminaren ist in Vorbereitung. Frau Schoppa ist als Referentin geplant. Ende Mai ist ein gemeinsamer Besuch der Sightcity in Frankfurt geplant. Diesen Ausflug wird Frau Dröge begleiten.

Kontakt Optonia

Optonia
Wilhelm-von-Nassau-Park 8
D-65582 Diez

Tel. +49 6432 936676-0
Fax +49 6432 936676-25

E-Mail:  info[at]optonia.de
Internet:  www.optonia.de