Skip to main content

Richtig kalkuliert

Zielgruppe:
Augenoptiker und Augenoptikermeister

Auszug aus dem Seminarprogramm:
Eine richtige Kalkulation Ihrer Produkte ist die Voraussetzung für ein erfolgreich geführtes augenoptisches Fachgeschäft. Viele Augenoptiker tun sich mit der Preiskalkulation Ihrer angebotenen Produkte und der Einschätzung Ihrer Preise gegenüber den Marktpreisen oft schwer. Neben der Frage der kostendeckenden Produktkalkulation von A bis Z beschäftigt sich dieses Seminar auch mit der Frage, wie sich Ihre Kalkulation an den Marktpreisen orientieren sollte.

Folgende Themen . werden behandelt:

  • Preisfindung unter Berücksichtigung möglicher Erlöse, Kosten und einer herszustellenden Menge
  • Zuordnung der Kosten unter Berücksichtigung der Trennung in Einzel- und Gemeinkosten
  • Darstellung eines Kalkulationsergebnisses nach Verkauf einer Auflage, einer Quote oder am Ende des Lebenszyklus (Deckungsbeiträge)
  • Problemkreis 1: Kostendeckende Preise vs. Marktpreise
  • Problemkreis 2: Medienangepasste Darstellung der je unterschiedlichen fixen und variablen Kostenanteile
  • Kalkulationen vom Produkt her dienen der Planung, Steuerung und Kontrolle der Investitionen.

Seminargebühr:
€ 150,- zzgl. gesetzl. MwSt.
inkl. Pausengetränke und umfangreicher Seminarunterlagen

Teilnehmerzahl:
Mind. 8 bis max. 15 Personen

Seminarleitung:
N.N.